deutsch english
fertig gestellt
Up
Down
scroll content here

DIE HAESCHENSCHULE

Animationsfilm basierend auf dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Albert Sixtus und Fritz Koch-Gotha, erschienen im Thienemann-Esslinger Verlag.

Produziert von: Akkord Film Produktion GmbH

Verleih: Universum Film, Gebeka Films (Frankreich)

Vertrieb: Sola Media

Drehbuch: Katja Grübel und Dagmar Rehbinder

Regie: Ute von Münchow-Pohl

Förderungen: FilmFernsehFonds Bayern, MFG Filmförderung, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, Filmstiftung NRW, Filmförderungsanstalt,  Deutscher Filmförderfonds, Medienboard Berlin-Brandenburg, MEDIA

Sender: NDR, SWR

Status: Produktion 2015/2016

Fertigstellung: Ende 2016

Kinostart: 16.03.2017

 

In der liebevoll modernisierten Version des Osterklassikers landet Max, kleinkrimineller Großstadthase, in der Häschenschule. Mit Hilfe der mysteriösen Hermine lernt er neben den geheimen Techniken der Osterhasen viel über sich selbst und wächst im Kampf gegen die Füchse über sich hinaus.

 

DER KLEINE RABE SOCKE 2 - DAS GROSSE RENNEN

Animationsfilm basierend auf der Buchreihe von Nele Moost (Text) und Annet Rudolph (Illustrationen), erschienen im Thienemann-Esslinger Verlag.

Produziert von Akkord Film Produktion GmbH
Verleih: Universum Film, Gebeka Films (Frankreich)

Vertrieb: Sola Media
Drehbuch: Katja Grübel
Regie: Ute von Münchow-Pohl & Sandor Jesse

Sender: SWR/NDR/HR

Förderungen: MFG Filmförderung, HessenInvestFilm, DFFF, FFA, Medienboard Berlin-Brandenburg, FFHSH, BKM, MEDIA

Status: Produktion 2013 - 2015

Fertigstellung: Anfang 2015

Kinostart: 20. August 2015

DER KLEINE RABE SOCKE

Animationsfilm basierend auf der gleichnamigen Buchreihe von Nele Moost (Text) und Annet Rudolph (Illustrationen), erschienen im Thienemann-Esslinger Verlag.

Produziert von Studio 88 Werbe- und Trickfilm GmbH + Akkord Film Produktion GmbH GbR in Zusammenarbeit mit Dirk Dotzert

Ko-Produzenten: Südwestrundfunk, Hessischer Rundfunk

Verleih: Universum Film, Gebeka Films (Frankreich)

Vertrieb: Beta Film

Drehbuch: Katja Grübel

Regie: Ute von Münchow-Pohl, Ko-Regie: Sandor Jesse

Status: Fertiggestellt

AFTERWARDS - EIN ENGEL IM WINTER

Kinofilm 2008. Eine deutsch-französisch-kanadische Koproduktion von Fidélité Films (Paris), Christal Films (Québec) und Akkord Film. In den Hauptrollen: John Malkovich, Evangeline Lilly und Romain Duris.

Regie: Gilles Bourdos

Kamera: Mark Lee Pin-Bing (In the Mood for Love, Ein Sommer in Hanoi)

Szenenbild: Anne Pritchard (Snake Eyes, Femme Fatale, The Art of War)

Vorlage: Französischer Bestseller Et Apres (Ein Engel im Winter) von Guillaume Musso, übersetzt in 17 Sprachen

Drehbuch: Michel Spinosa, Gilles Bourdos

Produzenten: Olivier Delbosc, Marc Missionier, Dirk Beinhold, Christian Gagne

Vertrieb: Wild Bunch (Paris), Telepool (München)

L'AVION - Das ZAUBERFLUGZEUG

Regie: Cédric Kahn · Kinofilm 2005
Eine deutsch-französische Koproduktion zwischen Fidélité Films und Akkord Film Köln
In den Hauptrollen: Isabelle Carré, Vincent Lindon und Nicolas Briancon

DEAR ENEMY - MEIN FREUND DER FEIND

Eine deutsch-französisch-albanische Koproduktion
Regie: Gjergj Xhuvani · Kinofilm 2004
In den deutschen Hauptrollen: Nina Petri und Peter Lohmeyer

KLEINRUPPIN FOREVER

Regie: Carsten Fiebeler · Kinofilm 2004
In den Hauptrollen: Tobias Schenke, Anna Brüggemann, Michael Gwisdek, Tino Mewes und Uwe Kockisch.
Deutsch-deutsche Liebeskomödie.
Bremer Mädchenheld muss 1985 unfreiwillig in der DDR bleiben und findet ausgerechnet dort seine erste große Liebe.
 

Kontakt/Impressum