deutsch english
KLEINRUPPIN FOREVER
Up
Down
scroll content here
Regie: Carsten Fiebeler · Kinofilm 2004
In den Hauptrollen: Tobias Schenke, Anna Brüggemann, Michael Gwisdek, Tino Mewes und Uwe Kockisch.
Deutsch-deutsche Liebeskomödie.
Bremer Mädchenheld muss 1985 unfreiwillig in der DDR bleiben und findet ausgerechnet dort seine erste große Liebe.
 

Inhalt

Eine deutsch-deutsche Liebeskomödie.
Bremen, 1985. Der 19-jährige Tim (Tobias Schenke) ist als angehender Tennis-Profi „On Top Of The World“. Die Mädchen lieben ihn, er liebt sich und seinen perfekten Top-Spin. Bei einem Schulausflug in die DDR steht Tim plötzlich seinem Zwilling Ronnie gegenüber, der ihn mit einem Schlag niederstreckt und statt Tim zurück in den Westen fährt. Tim sitzt fest, niemand glaubt ihm, alle halten ihn für Ronnie. Jetzt heißt es: Broiler statt Cherry Coke, und FKK mit Mundharmonika spielenden Blueskunden. Tim plant die Flucht, doch die DDR verlässt man nicht einfach so. Als Tim Jana (Anna Brüggemann) begegnet, wird die graue DDR bunt. Er merkt, dass Glück etwas anderes bedeutet, als die passenden Slipper zum Lacoste-Hemd des Tages im Schrank zu haben.
 

Awards/ Festival

Sonderpreise der Jury auf Filmfest Emden und Siena Filmfestival, Silver Remis Award Houston International Film Festival, Texas. Ausgezeichnet wurde der Film mit dem Prädikat „wertvoll“.


Kontakt/Impressum